V2G ComModule - innolectric
1070
page-template-default,page,page-id-1070,qode-news-1.0,,qode-page-loading-effect-enabled,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
CHARGING AND POWER SYSTEMS

V2G ComModule

innolectric110199_leiterplatte_mk

V2G ComModule

Das innolectric V2G ComModule kann als zentrale Kommunikationseinheit sowohl in elektrifizierten Fahrzeugen als auch in Ladestationen eingesetzt werden. Die Komponente berücksichtigt alle gängigen Normen und Standards der Ladekommunikation und ermöglicht somit zuverlässig die Interoperabilität mit weiteren Komponenten der Ladetechnologie.

 

Die Basisfunktionalität bildet die PWM Kommunikation nach IEC 61851-1. Darüber hinaus bietet das innolectric V2G ComModule die PLC Kommunikation nach ISO 15118 und DIN SPEC 70121, inklusive der zugehörigen Mehrwert-Dienste. Weitere innolectric Komponenten unterstützen die Ladestandards CHAdeMO und GB/T.
Sämtliche Kommunikationsprotokolle werden von innolectric laufend gepflegt und berücksichtigen somit auch zukünftige Aktualisierungen der Norm. Eine Aktualisierung auf den neuesten Stand ist mit dem V2G ComModule jederzeit möglich.

 

Für eine integrierte Ladelösung steht der innolectric On-Board Charger zur Verfügung, in dem die Funktionalitäten des V2G ComModule enthalten sind.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen oder benötigen ein konkretes Angebot? Kontaktieren Sie uns per E-Mail an sales@innolectric.ag. Wir helfen Ihnen gerne weiter.